SHOP

THE ROCKABONES – Titel: FIRST TAKES – Tracks: 4
Order our EP via Paypal – 5 Euro




Cover_FrontCover_Back

 

 

 

 

 

If you like mp3 go to our Page at Bandcamp.
Pay what you like for a single download or the whole EP!
-CLICK HERE

Press Echo
Musikreviews.de – VÖ: 02.03. 2012

[…Mit diesen „First Takes“ haben THE ROCKABONES eine treffliche Visitenkarte abgegeben. Die Gruppe empfiehlt sich als angenehm unaufdringliches Vergnügen, ohne „Seht her, wie toll wir die Klischees zerrocken können“ zu proklamieren. Was nach Phrasen klingen mag, ist hier ein echtes Glaubensbekenntnis, statt im Hochglanzsound beim Vorzeigen ebensolcher Fotos gedroschen zu werden…]
http://www.musikreviews.de/reviews/2012/The-Rockabones/First-Takes

Generation One Magazin – VÖ: 25.02. 2012
[…Diese Harmonie von Stimme und Musik findet man bei hartem Rock eher selten und daher wirkt sie zunächst ungewohnt. Aber das ist es offenbar, was The Rockabones mit ihrer Vorstellung von Rockmusik meinen: Ursprünglichen und ungekünstelten Rock ohne Schnörkel und ohne den Drang sich mit Exzess zu produzieren. Was mir jenseits der musikalischen Qualitäten zudem an The Rockabones imponiert, ist, dass die vier Typen aus Niedersachsens Landeshauptstadt ihre erste CD offenbar ohne die Unterstützung eines professionellen Labels veröffentlicht haben und sie es mit ihrer „Mission Rock“ offenbar sehr ernst meinen…]
http://www.generation-one.de/index.php/201202251115/Eure-Musik/the-rockabones-first-takes

Metal Underground Webzine Austria – VÖ: 20.02. 2012
[…Die Mischform aus flotten Doom Vibes der Marke Black Sabbath paart man gekonnt mit traditionellem Hard Rock. Die erdige Mixtur gestaltet sich als sehr erfrischend und man kann kaum ruhig sitzen…]
[…Abgerundet wird alles noch durch die tendenziell eingesetzten psychedelisch Parts und diese Komplettierung spricht dabei Bände. Hut ab dies so adrett zu vereinen schaffen wirklich nur wenige…]
http://www.metalunderground.at/the_rockabones_-_first_takes_cd_review.html

Rockszene.de – VÖ: 02.09. 2011
[…The Rockabones kommen auf ihren Songs so dunkel, hart und schmutzig herüber, wie man es eher selten von vergleichbaren Bands hört…]
[…tendenziell psychedelisch, melodischer Party-Rock´n´Roll zum Mitschunkeln wird hier nicht aufgetischt. Auf „First Takes“ gibt es dagegen vier schmackhafte Appetithappen für bevorstehende Konzerte von The Rockabones. Im Live-Kontext könnte diese Musik eine nahezu berauschende Wirkung haben…]
http://rockszene.de/Reviews/1646-the-rockabones-first-takes.html

METAL-INSIDE.de – VÖ: 07.08. 2011
[…Die Bands aus Hannover verströmt eine dunkle, manchen düsterem Stonersound nicht unähnliche Atmosphäre und legt eine Spielfreude an den Tag, welche auf einen guten Liveact hindeutet…]
http://www.metal-inside.de/review.php?id=13400